„Auf Unterstützung angewiesen“

58 Mitglieder waren am Freitag, dem 27. August, der Einladung des Vorstands gefolgt und zur Generalversammlung des Reit- und Fahrvereins Senden e. V. erschienen. Auf der Agenda standen unter anderem der alljährliche Kassen- und Sportbericht, das Thema Arbeitsstunden sowie die Wahlen eines neuen Beisitzers und stellvertretenden Jugendwarts.

Weiterlesen